Die Urfeld-Forschungen. Wissenschaftliche Fakten belegen alte Weisheitslehren

Die Urfeld-Forschungen. Wissenschaftliche Fakten belegen alte Weisheitslehren By David Wilcock, Die Urfeld Forschungen Wissenschaftliche Fakten belegen alte Weisheitslehren Blaupausen f r ein Goldenes Zeitalter Steht die Menschheit kurz vor einer Transformation die unsere DNS und damit unser gesamtes menschliches Wesen von Grund auf wandeln k nnte Verweisen viele uralte
  • Title: Die Urfeld-Forschungen. Wissenschaftliche Fakten belegen alte Weisheitslehren
  • Author: David Wilcock
  • ISBN: 3864452791
  • Page: 290
  • Format:
  • Die Urfeld-Forschungen. Wissenschaftliche Fakten belegen alte Weisheitslehren By David Wilcock, Blaupausen f r ein Goldenes Zeitalter Steht die Menschheit kurz vor einer Transformation, die unsere DNS und damit unser gesamtes menschliches Wesen von Grund auf wandeln k nnte Verweisen viele uralte Prophezeiungen zu einem Goldenen Zeitalter auf die heutige Zeit Welche Rolle spielt dabei das vielbeschworene Ende der Langen Z hlung des Mayakalenders In mehr als 30 j hriger intensiver Forschungsarbeit hat David Wilcock eine unglaubliche F lle brisanter wissenschaftlicher Daten zusammengetragen, die uns bislang weitestgehend verheimlicht wurden Sie best tigen die weltweit berlieferten spirituellen Weisheitslehren Wir leben in einem intelligenten Universum Unser irdisches Schicksal wird von einer verborgenen Intelligenz gesteuert, einem lebendigen Energiefeld, aus dem das ganze Universum gebildet ist David Wilcock bezeichnet diese allem Leben, aller Materie und Energie, dem Raum, der Zeit und selbst dem Bewusstsein zugrunde liegende Energie als Urfeld Das Urfeld ist der Schl ssel zu allen Mysterien und kann uns helfen, die gro en Fragen endg ltig zu beantworten wer wir sind, woher wir kommen, wie wir hierher kamen und wohin wir gehen In diesem Buch finden Sie die Blaupausen f r ein Goldenes Zeitalter Es verbindet in einer berw ltigenden und faszinierenden Gesamtschau uraltes Wissen, aufsehenerregende Prophezeiungen und bislang geheim gehaltene wissenschaftliche Forschungen zu einem gro en Ganzen Dabei wirft es ein strahlendes Licht auf zahlreiche gro e R tsel, wie Der Backster Effekt, Freie Energie und die Folgen Bewusstsein, Ewigkeit und der Universale Geist Die Zirbeldr se und das Dritte Auge Denken mittels Urfeld in den gro en Zyklen des Lebens Leben wir in einem Klartraum Pr zession der Prophezeiungen Die Gro e Pyramide in neuem Lichte betrachtet Pyramidenkraft unser Schl ssel zum Goldenen Zeitalter Der Ursprung des Urfeldes Energetisch gesteuerte Evolution Die Schwerkraft des Urfelds Was ist Materie Entmaterialisierung, Teleportation und Zeitreisen Schwerkraft und Levitationskraft die Welt in der Schwebe Der Mayakalender und das Portal zur Intelligenten Unendlichkeit Zeitschleifen, Zeitrutsch Ereignisse und Wirbelph nomene Wenn die galaktische Stunde schl gt Sie werden hier eine enorme Menge solider wissenschaftlicher Studien finden, von denen viele dem westlichen Leserkreis unbekannt sein d rften David Wilcock ist ein f hrender Denker und liefert in diesem Buch ausgezeichnete Argumente daf r, dass ein Goldenes Zeitalter in greifbarer N he liegt und tats chlich verwirklicht werden kann Graham Hancock
    Die Urfeld-Forschungen. Wissenschaftliche Fakten belegen alte Weisheitslehren By David Wilcock,
    • [EPUB] ↠ Die Urfeld-Forschungen. Wissenschaftliche Fakten belegen alte Weisheitslehren | BY ↠ David Wilcock
      290 David Wilcock
    • thumbnail Title: [EPUB] ↠ Die Urfeld-Forschungen. Wissenschaftliche Fakten belegen alte Weisheitslehren | BY ↠ David Wilcock
      Posted by:David Wilcock
      Published :2020-05-05T17:45:49+00:00

    About "David Wilcock"

    1. David Wilcock

      David Wilcock Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Die Urfeld-Forschungen. Wissenschaftliche Fakten belegen alte Weisheitslehren book, this is one of the most wanted David Wilcock author readers around the world.

    211 thoughts on “Die Urfeld-Forschungen. Wissenschaftliche Fakten belegen alte Weisheitslehren”

    1. Das Buch ist sehr intetessant, jedoch etwas veraltet und nicht leicht zu lesen Die erw hnten Quellen diverser wissenschaftlicher Experimente und Analysen sind tlw nachvollziehbar Die Thematik selbst ist eine Mischung aus esoterischem Material und Wissenschaft Daher ist der Buchinhalt oft etwas verwirrend, wenn man es mit Esoterik nicht so hat.


    2. bt EXTREM faszinierende Einblicke in die wenig bekannten Gebiete der Naturforschung und regt zum Nachdenken an Trotz schwierig zu Erkl render Sachverhalte verhilft Mr Wilcock Dank seines Schreibstils auch dem Neuling in diesen Themen zu einem guten Einstieg und Verst ndnis.Die Pyramidentechnik, die Zwirbeldr se und die Bedeutung der Geometrie auf unserem Planeten und in unserem Sonnensystem werden kurzweilig und sehr ansprechend dargestellt.Unbedingt lesen


    3. Das Buch versucht eine Reihe von wissenschaftlichen Forschungen aus der Sicht der Esotherik zu erkl ren Vieles davon ist zumindest aus dieserSicht nachollziehbar, allerdings nicht in jedem Fall.


    4. Habe das Buch fast umgehend wieder entsorgt.Mischung aus Verschw rungstheorie und willk rlichen Behauptungen des Autors Interessant fand ich lediglich die Beschreibung der Naturph nomene welche im Zusammenhang mit Wirbelst rmen zu Tage treten.weshalb jedoch keine aktuellen Beispiele aufgef hrt werden sondern nur Begebenheiten von anno dazumal beschrieben sind ist mir schleierhaft.


    5. David Wilcock gilt als genialer alternativer Forscher, der mit diesem Buch sein Hauptwerk vorgelegt hat Es ist ein spannend zu lesender Rundblick in neue Forschungsgebiete, die sich mit Bewusstsein und Wissenschaft besch ftigen Sind wir mit einem alternativen Universum verbunden, und beide Universen ruhen im Urfeld, aus dem alles Leben kommt Sind Zeit und Raum in diesem alternativen Universum vertauscht Sind die vielen harmonischen Entsprechungen von Planeten und Atomen Zufall Manchmal st t er m [...]


    6. neue und bisher nicht erkl rbare physik wird einem eindrucksvoll n her gebracht das buch ist gerade f r skeptiker sehr gut geeignet.


    7. Die Dinge sind sehr oberfl chlich beschrieben und es werden sehr viele Vermutungen abgehandelt.Ich glaube auch nicht das alles realistisch ist.


    Leave a Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *