Ich höre auf, ehrlich: Alkoholratgeber für Betroffene und Angehörige

Ich höre auf, ehrlich: Alkoholratgeber für Betroffene und Angehörige By Rolf Merkle, Ich h re auf ehrlich Alkoholratgeber f r Betroffene und Angeh rige Klappentext Zitat Nicht der Boxer der zu Boden geht hat verloren sondern der der liegenbleibt Alkoholabh ngigkeit ist ein Problem von dem viele Menschen in unserer Gesellschaft betroffen sind Die
  • Title: Ich höre auf, ehrlich: Alkoholratgeber für Betroffene und Angehörige
  • Author: Rolf Merkle
  • ISBN: 3923614101
  • Page: 482
  • Format:
  • Ich höre auf, ehrlich: Alkoholratgeber für Betroffene und Angehörige By Rolf Merkle, Klappentext Zitat Nicht der Boxer, der zu Boden geht, hat verloren, sondern der, der liegenbleibt.Alkoholabh ngigkeit ist ein Problem, von dem viele Menschen in unserer Gesellschaft betroffen sind Die gutgemeinten Empfehlungen vieler Ratgeber zu diesem Thema lassen den Betroffenen meist eher hilflos und ohne konkrete L sungsvorschl ge zur ck Nicht aber dieses Buch.Dieses Buch zeigt Ihnen, wie eine Abh ngigkeit von Alkohol entsteht, ob Sie alkoholgef hrdet oder alkoholabh ngig sind, wie Sie Ihr Verlangen nach Alkohol besiegen, wie Sie Schuldgef hle, Angst vor Ablehnung, rger, Minderwertigkeitsgef hle und Sch chternheit berwinden k nnen, was Sie tun k nnen, wenn Sie r ckf llig geworden sind, wie Sie Alkohol sicher ablehnen und mit dem Mi trauen Ihres Partners umgehen k nnen, wie Sie sich auch ohne Alkohol wohl f hlen k nnen.Rolf Merkle ist Psychotherapeut und Autor mehrerer Selbsthilfeb cher Er arbeitete mehrere Jahre in einer Klinik f r Alkohol und Medikamentenabh ngige.
    Ich höre auf, ehrlich: Alkoholratgeber für Betroffene und Angehörige By Rolf Merkle,
    • UNLIMITED KINDLE ☆ Ich höre auf, ehrlich: Alkoholratgeber für Betroffene und Angehörige - by Rolf Merkle
      482 Rolf Merkle
    • thumbnail Title: UNLIMITED KINDLE ☆ Ich höre auf, ehrlich: Alkoholratgeber für Betroffene und Angehörige - by Rolf Merkle
      Posted by:Rolf Merkle
      Published :2020-03-25T06:55:51+00:00

    About "Rolf Merkle"

    1. Rolf Merkle

      Rolf Merkle Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Ich höre auf, ehrlich: Alkoholratgeber für Betroffene und Angehörige book, this is one of the most wanted Rolf Merkle author readers around the world.

    929 thoughts on “Ich höre auf, ehrlich: Alkoholratgeber für Betroffene und Angehörige”

    1. Endlich einmal ein Buch, das die Fragen, die man sich stellt, auch beantwortet.Es gibt etliche B cher ber das Problem Alkohol Man kann jede Menge ber den Verlauf der Alkoholkrankheit lesen, die Entstehung, in welcher Phase man sich gerade befindet,etc.Rolf Merkle geht darauf nicht ein, da er der richtigen Meinung ist, da es hier ber schon gen gend B cher gibt.Er besch ftigt sich mehr mit der Praxis Denn das ist das Entscheidende Wie vermeide ich einen R ckfall Wie ver ndere ich meine Gewohnheite [...]


    2. wie der Titel schon sagt, es hat keinen Sinn sich aufzuregen wenn der Betroffene keinen eigenen Willen aufbringt, war gut und Sinnvoll


    3. Erwartungen voll erf llt Diethard St dtlerEs ist eine sch ne und bequeme Sache so schnell und prompt bedient zu werden Besser geht s nicht Diethard St dtler


    4. Seit 25 Jahren lese ich B cher, bisher jedes Buch sehr aufmerksam, egal ob es mich interessiert oder gelangweilt hat.Herr Merkle hat mich querlesen gelehrt Aber mehr auch nicht In erster Linie merkt man dem Buch sofort an, dass hier einer schreibt, der die Theorie kennt er hat in einer Klinik f r Alkoholabh ngige gearbeitet , aber nicht die Praxis er hat nie selbst getrunken Dieses Buch strotzt vor Plattit den und Verallgemeinerungen, die mir berhaupt nichts sagen Kapitel 20 hei t Hilfe, ich hab [...]


    5. In diesem gut lesbaren und verst ndlichen Buch werden praxis und handlungsorientierte Tipps f r Betroffene und Angeh rige gegeben Empfehlenswertes Buch, das weiter hilft Nach der Lekt re ist man ein gutes St ck weiter


    Leave a Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *